PPT - Pferdegestützte Pädagogik    und Therapie

"Klientendokumentation - leicht gemacht"

Braucht Sozialarbeit in Therapie und Pädagogik einen Nachweis oder eine Dokumentation?

Wir alle wissen, dass Therapieerfolge auf dem Papier nur schwer nachweisbar sind.
Trotz allem fehlte mir schon bei meiner Ausbildung zur Reitpädagogin,eine Möglichkeit,
meine Arbeit, mit wenig Zeitaufwand zu dokumentieren ...
  • für mich als Feedback meiner Arbeit.
  • für Fachgespräche mit Eltern, ärzten, Therapeuten, eine Gesprächsgrundlage zu haben
  • nach der 50. Std. schnell nachschlagen zu können was sich in der 1. Std. ereignet hat.
  • für die Kostenträger eine gewisse Transparenz der Arbeit zu schaffen
  • für die Rechnungsstellung eine genaue übersicht der geleisteten Stunden zu haben
Die von mir entwickelte Arbeits- und Klientendokumentation, hat sich zwischenzeitlich,
in einer 6 jährigen Praxis Erprobung,
bewährt und als sehr hilfreich und nützlich erwiesen.

Inhalt
  • Kennen lernen der Klientendokumentation
  • Erarbeiten der praktischen Anwendung im Alltag
  • Erfahrungsaustausch anhand der Arbeitsblätter
Zielgruppe

Reitpädagogen, Hippotherapeuten, sowie alle Berufsgruppen für die eine Klientendokumentation nützlich ist.

Methodik
Theorie und praktische Anwendung der Klientendokumentation – anhand von FallbeispielenGruppenarbeit und Plenum

Aktuelle Termine und Preise

www.beatrix-reutter.de